Freitag, 2. Februar 2018

[review] Estée Lauder | Pure Color Envy Sculpting Lipstick

Werbung da Produkt Namensnennung (Eigenkauf)

Langjährige Leser meines Blogs erinnern sich vielleicht daran, dass ich bei Lippenstiften bisher die Marke Chanel bevorzugt habe. Ich mag diese Lippenstifte nach wie vor, aber es hat sich ein neuer Liebling hinzugefügt.

Die Pure Color Envy Sculpting Lipstick Lippenstifte von Estée Lauder sind nicht mehr die Top-Neuheit, aber es dauert bei mir meist etwas länger bis ich etwas kaufe. Von spontanen Einkäufen habe ich mich verabschiedet, und Hypes erliege ich kaum noch. Diese Art Lippenstift möchte ich euch heute aber etwas näher vorstellen.




Die Pure Color Envy Sculpting Reihe ist die Basis Serie der  Estée Lauder Lippenstifte, zu der sich mittlerweile mehrere Varianten dazugesellt haben. Die Verpackung ist hier in einem elegantem, dunklen Blau mit Gold gehalten, der Lippenstift steckt in einer schweren Metallhülse, die magnetisch schließt. Der Lippenstift liegt gut in der Hand und fühlt sich  hochwertig an, mir gefällt das sehr gut. Als diese neuen Lippenstifte herauskamen, war der Hype groß. 
  • Super pigmentiert, extrem lange auf den Lippen haltbar, ein unvergleichlich gutes Gefühl auf den Lippen und eine tolle Farbauswahl. 
Das waren einige der Lobeshymnen, die sich in der Bloggerszene dazu fanden.




Dieses Lob kann ich hier nur bekräftigen! 
Die Pigmentierung ist extrem gut, und man muss beim Auftrag schon aufpassen, denn es genügt ein leichter Druck, ein Zug auf der Lippe, und die Farbe landet intensiv auf den Lippen. Die Textur ist cremig, geschmeidig und fühlt sich auch nicht zu schwer an, was mich überrascht hat. Selbst ein Konturstift ist hier nicht nötig, Estée Lauder beschreibt dies als:

Farbpigmente mit Multi-Facetten schaffen Definition.

Ich habe mir die Farbe Tumultuous Pink gekauft, ein kräftiges, beinahe Himbeer-Pink, das sehr intensiv auf den Lippen wirkt. Nicht unbedingt die dezente Alltagsfarbe, aber auch diese findet man in reichlicher Auswahl aus dieser Reihe.






Finde ich diesen Lippenstift nun besser, als zum Beispiel einen Chanel Allure Rouge Intense?
Nein, die Texturen ähneln sich, aber das Tragegefühl ist für mich persönlich bei Chanel noch einen kleinen Tick besser. Aber das ist Kritik auf hohem Niveau, denn beiden Lippenstifte können sich auf jeden Fall zur High Class zählen, leider auch preislich. Die Ergiebigkeit ist hier, wie auch bei Chanel hoch, und man hat daran lange Freude.

Der Preis liegt für einen Estée Lauder Lippenstift bei € 34,50 für 3,5 g Inhalt. Kaufen kann man diese zum Beispiel bei Douglas, Marionnaud oder direkt im Estée Lauder Onlinshop. Für mich zählen Lippenstifte in dieser Preiskategorie, sofern sie auch hervorragend sind, zu den besonderen, eher seltenen Einkäufen, oder auch Geschenken. 

Kommentare:

  1. Liebe Petra, das klingt prima, was Du zum Lippenstift schreibst, klar, der Preis ist nicht gerade niedrig, aber viele werden ja schon eine gute Auswahl an Lippenstifte zu Hause haben (mich eingeschlossen), dann darf es auch schon mal etwas Besonderes sein, abgesehen von der Tatsache, dass man an Lippenstiften lange Freude hat, bei mir dauert es jedenfalls immer ewig, bis mal einer leer geht, gerade, weil eine größere Auswahl eh da ist. Die Farbe wäre für mich etwas zu auffällig, ich würde mich wohl für einen alltagstauglichen Ton entscheiden oder irgendwas Beeriges, was etwas gedeckter rüberkommt :). Ein angenehmes Tragegefühl finde ich immer sehr wichtig, sonst liegen Produkte bei mir schnell in der Ecke. Optisch macht dieses hübsche Teilchen auch echt was her. Somit danke für die schöne Produktvorstellung und liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verbrauche meine Lippenstifte auch sehr langsam, da ich sie nicht täglich verwende. Und mittlerweile sind die meisten davon so gut pigmentiert, dass man sehr wenig Produktabgabe benötigt.:)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...