Samstag, 22. Dezember 2012

Gewinnspielauflösung Bloggin' Around The Christmas Tree!

Ich bedanke mich herzlich bei allen Teilnehmern meines Türchen Nr. 19 des diesjährigen 
Bloggin' Around The Christmas Tree Adventkalender 2012!




Besonders gefreut haben mich neben der zahlreichen Teilnahmen eure tolle Antworten zu meiner Frage, die ihr mir in den E-Mails ausführlich beantwortet habt und eure lieben Worte an mich. 

In welcher Stadt, oder in welchem Land würdet ihr gerne eine besondere Silvesternacht verbringen, wenn euch dafür alle Möglichkeiten offen stehen?

Die Tendenz der Traum-Location für eure Silvesternacht ging stark nach New York, Sydney und London. Aber auch Städte wie Amsterdam. Wien, Stockholm und Istanbul wurden genannt, und einige von euch feiern ihre Silversterparty auch gerne zuhause im Kreis von Freunden und Familie. Wo auch immer ihr diese besondere Nacht verbringen werdet, ich wünsche euch dafür eine Menge Spaß und einen gesunden Rutsch in das Neue Jahr 2013!


Die Gewinnerin meines Adventpäckchens habe ich per Random.org ausgelost und es ist:

E-Mail Nr. 4 - pippasali



Herzliche Gratulation an die Gewinnerin, eine extra E-Mail geht gleich an dich raus! 

Ihr habt alle noch 3 Tage die Gelegenheit bei "Bloggin' Around The Christmas Tree" eure Chance zu nutzen. Zum Hauptkalender kommt ihr über das Bild in meiner Sidebar. 
Viel Glück bei den letzten drei Türchen!

Mittwoch, 19. Dezember 2012

Tür 19 - Bloggin' Around The Christmas Tree (CLOSED)

Es ist soweit, heute öffnet sich für euch mein Türchen zum diesjährigen Adventskalender, den wir in der Blogger-Gemeinschaft auch im Jahr 2012 wieder gemeinsam veranstalten.




Hinter meinem Türchen Nr. 19 verbergen sich für euch glitzernde Schätze und pflegende Lippen- und Handkosmetik. Der Gewinn besteht aus:



  • 1 x Christmas Ornaments Nagellack-Trio von Amour, verpackt in einem hübschen, silbernen Metalltäschchen, das sich ohne weiteres auch als Mini-Clutch verwenden lässt.
  • 1x OPI Nagellack "Excuse Moi!". Dichter Multiglitter in verschiedenen Größen tummelt sich in einer pinkfarbenen Jelly-Base und glitzert wundervoll. Deckt mit zwei Schichten oder auch als Topper mit einer Schicht.
  • 1x S.H.E Stylezone Nagellack Nr. 317 im Peridot-Dupe-Look.
  • 1x Burt' Bees Basic Set, bestehend aus "Hand Salve & Lip Balm".
  • 1x Duftkerze von China Glaze

Um an der Verlosung teilzunehmen solltet ihr:

  1. Aus Österreich, Deutschland oder der Schweiz kommen.
  2. Ihr seid / werdet regelmäßiger Leser meines Blogs via Bloglovin, GFC oder Facebook.
  3. Mindestalter 18 Jahre, falls ihr jünger seid, benötige ich die Einverständniserklärung eurer Eltern zur Weitergabe eurer Postanschrift.
  4. Sendet mir bitte eine E-Mail an mrspetruschka@gmail.com mit eurem Nickname oder Namen, den ich im Falle eines Gewinnes hier veröffentlichen darf, und mit dem ich euch eindeutig zuordnen kann.
    Betreffzeile: Tür 19 Colorize Me
  5. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir in der E-Mail folgende Frage beantwortet:
    In welcher Stadt, oder in welchem Land würdet ihr gerne eine besondere Silvesternacht verbringen, wenn euch dafür alle Möglichkeiten offen stehen?
  6. Tür Nr. 19 ist  für 24 Stunden geöffnet, und wird heute Abend um Mitternacht geschlossen.
Ihr habt auch heute wieder die Chance doppelt zu gewinnen, denn das zweite Türchen für den heutigen Tag öffnet sich bei Lipsticklove.

Morgen lacht das Glück für euch vielleicht bei MacKarrie und Moppi's Blog, beide werden Türchen Nr.20 öffnen. 


Einige Detailbilder zum heutigen Adventspaket.




  




Alle Produkte wurden von mir selbst gekauft und sind natürlich unbenutzt. Ich drücke euch die Daumen und wünsche allen noch eine wunderschöne Vorweihnachtszeit.  


Freitag, 14. Dezember 2012

Priti NYC - Bio-Nagellack getestet!

Der Hersteller Priti NYC ist Pioneer im Markt für luxuriösen und öko-freundlichen Nagellack.

Gegründet von Kim D’Amato im Jahr 2005 startet Priti NYC mit aussagekräftigen Argumenten in Sachen schadstofffrei. Der Fokus lag vor allem in der Reduzierung von Chemikalien und dennoch eine schöne, farbkräftige Maniküre mit guter Haltbarkeit zu ermöglich. Priti NYC Nagellacke sind ohne Methylbenzol (Toluol Lösungsmittel), Dibuthyl Phthalate (DHB – Weichmacher) und Formaldehydfrei – Zudem beinhalten alle Nagellacke einen UV Filter, trocknen schnell und sind zertifiziert durch die USDA, vegan und tierversuchsfrei. In der Welt vieler Nagellackhersteller ist Priti NYC ein großer Schritt zum "Bio-Nagellack" gelungen und für alle die Wert auf diese Eigenschaften legen eine sehr schöne Bereicherung.




Ich möchte euch in der nächsten Zeit einige Priti-NYC Lacke auf meinem Blog vorstellen, ein Paket von Petra's Nailstore gibt mir dazu die Gelegenheit, worüber ich mich sehr gefreut habe. Die Farbvielfalt ist groß, außerdem gibt es regelmäßig neue Kollektionen, welche meiner Meinung nach etwas vom Mainstream abweichen. Dabei geht es nicht ausschließlich um ein exotisches Finish, sondern um Farben die alltagstauglich wie auch für viele besondere Anlässe gut geeignet sind.




Abseits meiner momentanen Glitter-Manie sind die sechs Farben, die ich erhalten habe, eine willkommene Abwechslung für mich. Heute zeige ich euch American Beauty, ein strahlendes Rot-Koralle, welches sich auch wunderbar in eine weihnachtliche Maniküre verwandeln lässt. Die Textur ist kein reiner Cremelack, und wird in dieser Art von NailJunkies als "Crelly", eine Mischung aus Cremelack mit Jellyfinish bezeichnet. Der Auftrag gelingt fließend und geschmeidig, der Lack deckt mit zwei Schichten komplett ab, das Finish ist auch ohne Topcoat schön glänzend, wurde aber von mir wie immer mit einem schnelltrocknenden Topcoat versiegelt. Was ich an der Konsistenz der Priti NYC Lacke sehr gerne mag, ist die überraschend schnelle Trockenzeit. 







So ganz konnte ich dem Glitter doch nicht widerstehen, deshalb habe ich American Beauty mit dem traumhaft schönen Glitterlack von Orly "Devil May Care" aus der aktuellen Naughty or Nice Kollektion verziert. Diesen und andere neue Lacke von Orly werde ich demnächst hier genauer zeigen.






American Beauty
Hersteller: Priti NYC
Füllmenge: 12,60 ml
Finish: Crelly (Creme + Jelly)
Verfügbarkeit: Petra's Nailstore für € 15,95

Priti NYC Herstellerseite

Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle auch an Elena von PicturedTinsel, die mir diese sechs Farben ausgesucht hat, und meinen Geschmack damit sehr gut getroffen hat. 





Mittwoch, 5. Dezember 2012

Chanel Provocation

Im Rahmen der diesjährigen Fashion Night Out gab es natürlich wieder drei Nagellacke von Chanel, die speziell für dieses Event kreiert wurden.




Provocation, Délicatesse und Infidèle. Auf den ersten Blick vermisst man bei diesen drei Farben das sonst so subtile Special im Finish mancher Chanel Nagellacke. Dennoch sind es wunderschöne Cremelacke, und wie immer bei der Fashion Night Out, strengstens limitiert gewesen. Nur mit viel Glück und dank einer lieben Lackschwester war es mir vergönnt, doch noch zwei Lacke aus diesem Trio zu ergattern. Neben Provocation hat mir auch Délicatesse (ein warmes, erdiges Rose-Braun) sehr gut gefallen.


1x Basecoat, 2x Provocation, 1x Seche Vite Fast Dry Topcoat

Provocation glänzt in dunkler Pflaume, mit einem sehr leichten Hang zu Violett, soweit meine farbliche Einstufung. (Liest sich eher wie ein guter Wein.) Die Formulierung ist großartig, lackiert sich quasi wie von selbst und deckt mit zwei Schichten komplett ab. Die Farbe ist eine schöne Abwechslung zu klassischen Vamp-Lacken, die meist in dunklen Rot- oder Rot-Brauntönen zu finden sind.







Facts:
Chanel Provocation (limitiert FNO 2012)
Cremefinish
Regulärer Preis ca. 24,00 Euro (länderspezifisch) für 13 ml

Mögliche Dupes: Zoya Toni, Dior Orchid, Essie Recessionista

Provocation ist nur mehr schwer verfügbar, z.Bsp. über Ebay, ca. 26 Euro umgerechnet, wird aber leider auch weit teurer angeboten.
Tolle Swatches zu allen drei FNO 2012 Lacken findet ihr auch u.a. bei ChaHeVu, Pointless Cafe, Polish Police, Ommorphia Beauty Bar.


Dienstag, 4. Dezember 2012

Neue Sally Hansen Lacke ab 2013!


Mittlerweile dürfte Sally Hansen auch in Deutschland und Österreich einen größeren Bekanntheitsgrad aufweisen, seit es die Lacke aus den USA nach Europa geschafft haben.

Die Farbauswahl ist im Standardsortiment bei Sally Hansen groß, ab und zu erscheinen aber auch spezielle Kollektionen. Es wird 13 neue Farben im Sortiment geben. Aus der Pressemitteilung geht folgendes hervor:

Für noch mehr Farbe und Pflege auf den Nägeln sorgen 2013 die neuen Complete Salon Manicure TM Lacke von Sally Hansen. Denn die neue Range der Kultmarke aus den USA kommt im Januar nicht nur mit 13 edlen Farben, sondern auch mit zwei zusätzlichen Benefits nach Deutschland. Dank Splitter-Schutz und Gel-Finish vereint der Nagellack-Klassiker nun sieben Vorteile einer professionellen Maniküre in nur einer Flasche.
[Sally Hansen PR] 

Die 7-in-1-Formel
  • Unterlack
  • Wachstumsförderung
  • Stärkung
  • intensive Farbe
  • Überlack
  • Splitter-Schutz
  • Gel-Finish (neu)

Die 13 neuen Farben unterliegen jeweils einem Thema:  

Under the Sea: Leuchtende Türkistöne tauchen die Nägel in einen maritimen Look - mit Jaded (672), Jungle Jem (674)


Fruity Florals und Plum Berry: Mit Blumen-, Korall- und Beerentönen lassen sich besonders farbenfrohe Looks kreieren - mit Hidden Treasure (419), Purple Heart (406), Good to Grape (409), Cherry Cherry Bang Bang (414)


 
Red Desire: Auch der Klassiker in Rot darf nicht fehlen - mit Firey Island (545)


Galaxies: Graphit und Kupfer verleihen den Nägeln einen wunderschönen Schimmer - mit Pennies of Heaven (679), Shoot the moon (677)




Earthy Delights und Greige Gardens: Besonders elegant und klassisch-schick sind dunkle Erdtöne oder ein edles Greige - mit Bittersweet (635), Greige (372)



Barely Blush: Dezente Nude-Nuancen runden jedes Outfit ab - mit Mauve Along (374), Arm Candy (175)




UVP: 8,99 Euro / 14,7 ml
Die neuen Sally Hansen Complete Salon Manicure Farben sind ab Januar 2013 exklusiv in Müller Drogeriemärkten erhältlich. Auf Anhieb gefallen mir Bittersweet, Good to Grape und Jungle Jem sehr gut. Besonders gespannt bin ich auf den Gel-Look. Erste Swatches habe ich schon bei Bluebell entdeckt.

Bildrechte Sally Hansen PR

Montag, 3. Dezember 2012

ZEUS - Speciallitá HITS No Olimpo

Follow my blog with Bloglovin
Es ist schon eine Weile her, als ich (wieder einmal) bei Swatchbildern auf Fashion Polish in Schnappatmung verfiel.

Holographische Nagellacke sind ansich nicht mein primäres Augenmerk, aber hin und wieder kann ich diesen speziell schimmernden Effekten nicht widerstehen. Insbesondere bei den Nagellacken von Speciallitá (in Brasilien ansäßig), die mit der "HITS NO OLIMPO" Kollektion eine unsagbare Pracht mit 13 Holo-Lacken rausgebracht haben.
Diese Info ist nicht ganz neu, bestimmt habt ihr auf anderen Blogs schon von diesen Lacken gehört.




Ich finde die Farbauswahl wunderschön und habe mir für den Anfang drei Lacke aus dieser Kollektion bereits im Sommer dieses Jahr gekauft. Zeus, Ares und Hefesto. Heute zeige ich Zeus, ein schwarzer Lack mit linearen Holoeffekt, erkennbar an einer schimmernden "V" Form, welche im Finish erscheinen sollte. Dieses "V" ist mehr oder weniger stark ausgeprägt, es gibt im holograhischen Nagellackbereich doch gewaltige Unterschiede. Siehe einen Vergleich zu Color Club "Wild At Heart", auch ein holographischer Lack, bei dem das "V" kaum sichtbar definiert ist, und vielmehr den Eindruck von einem leichten 3D Holo Effekt macht. Der mit am stärksten ausgeprägte Holo Lack wurde von GOSH vor einigen Jahren mit "Holographic" auf den Markt gebracht und wird leider nicht mehr hergestellt. Es gibt zwar einen Nachfolger namens "Holographic Hero", diesen habe ich aber hierzulande noch nicht entdeckt. "Holographic" wird auf Ebay jenseits der 50 Euro gehandelt, leider kein Schnäppchen für begeisterte Fans dieser Nagellacke.

Nun zu den Bildern von ZEUS. Der Lack hat eine schwarze, leicht durchsichtige Base und ist recht dünnflüssig im Auftrag. Solo getragen empfehle ich mindestens 2-3 Schichten, der Lack trocknet schnell und glänzend. Ich habe Zeus über Saint George von A england lackiert, das bot sich an diesem Tag gerade gut an. Grundsätzlich verwende ich bei Effekt Lacken gerne eine farblich dazu passende Base, meist in Form eines Creme Lackes. Saint George ist zwar auch eine Art Holo Lack, aber keineswegs so ausgeprägt, um störend für Zeus zu sein.

Zeus im Sonnenlicht


Zeus über Saint George (A england) im Tageslicht


Zeus über Saint George (A england) - links indirektes Sonnenlicht, rechts im Tageslicht

Hersteller: Speciallitá
Kollektion: Hits No Olimpo
Füllmenge: 6 ml / holographisches Finish
Preis: ca. 8,00 USD pro Fläschchen

Mittlerweile gibt es eine Menge an Herstellern, die großartige Holo Lacke in vielen Farben anbieten. Glitter Gal, Catherine Arley, Ozotic, A england, Color Club, NFU.Oh, um nur einige zu nennen. Deren Verfügbarkeit ist nicht immer unkompliziert. Umso erfreulicher finde ich den Onlinestore von LLarowe. Die Inhaberin Leah Ann LaRowe bietet eine Vielzahl an "exotischen" Lacken an, es finden sich wahre Schätze an Raffinesse in Sachen aussergewöhnliches Finish bei Nagellacken, oft weit weg vom Standard, den man allgemein kennt.

Der Store liefert weltweit, ich habe für die drei Lacke nur ca. 7,00 USD an Versand bezahlt, das finde ich für eine Lieferung aus den USA sehr günstig. Es werden PayPal und Kreditkarten angeboten, die Lieferung hat ca. 10 Tage gedauert. Da die Lacke in dem Shop weltweit von NailJunkies sehr begehrt sind, kommt es öfter vor, dass man ein "Sold Out" vorfindet. Kein Grund zur Verzweiflung, meist wird nachgeliefert und man wird auf Twitter, Facebook oder per E-Mail darüber informiert. Klare Empfehlung meinerseits!

Linktipps:
Update zu GOSH Holographic Hero (oben erwähnt). Gibt es nun aktuell bei BIPA in Österreich zu kaufen!

Sonntag, 2. Dezember 2012

NailJunkies aufgepasst: Nikolaus-Aktion mit 10% Rabatt!

Frau Petra Eichhorn, Inhaberin von Petra's Nailstore beglückt uns mit einer
Nikolaus-Rabatt Aktion!
 

Onlineshop


Auf alle Produkte gibt es bis einschließlich 5. Dezember 2012 einen Preisnachlaß von -10%. Ob es die zahlreichen Nagellacke aus vielen aktuellen Kollektionen diverser Hersteller sind, oder Nagelpflegeprodukte, es wird günstiger. Neu eingetroffen sind zum Beispiel die wundervolle Holiday Joy und Circle du Soleil Worlds Away Kollektion von China Glaze. Mit extravagantem Glitzer versorgt uns der Hersteller Orly mit der aktuellen und umfangreichen Flash Glam FX Kollektion. Der Rabatt wird mit folgendem Gutscheincode abgezogen:

PicturedTinsel
 
Der Ablauf ist ganz einfach: nachdem Ihr Eure Wunschlacke im Warenkorb habt, gebt Ihr, bevor Ihr zu Kasse geht, ganz unten rechts in das Feld 'Gutscheincodes' PicturedTinsel ein. Die 10 % werden dann automatisch abgezogen, wenn Ihr den Bestellvorgang abschließt. Die 10% gelten auch für Lacke, die derzeit ausverkauft sind und nachbestellt werden müssen.
[mit freundlicher Genehmigung von PicturedTinsel]
 
Empfehlenswerte Swatch Links zu den obig genannten Kollektionen:
 
Orly Flash Glam FX bei Elena von PicturedTinsel. Dort findet ihr rechts in der Sidebar alle Swatch Links zu den jeweiligen Farben der Kollektion gelistet und die Glitzerpracht natürlich von Elena lackiert.
 
China Glaze Circle du Soleil Worlds Away bei Sam von Fashion Polish
 



Samstag, 1. Dezember 2012

Schwarz-Roter Samt - Orly Smolder

Ein Finish, schimmernd wie schwarz-roter Samt, immer wieder kann ich bei Nagellacken dieser Art nicht widerstehen.

Dieser Farbton findet sich in einigen Herbst- und Winterkollektionen diverser Nagellackhersteller.
Waren es in den letzten Jahren vor allem China Glaze mit Short & Sassy oder Illamasqua's Scarab, ist mit Smolder von Orly ein weiterer Favorit für mich in meiner Sammlung gelandet. Das Finish finde ich unbeschreiblich schön, es ist nicht einfach nur ein dunkleres Rot, vor allem an den Kanten des Fingernagels driftet die Farbe in einen dunklen, scheinbar schwarzen Farbverlauf ab.




Smolder ist Teil der Fired Up Kollektion, welche ich euch hier schon vorgestellt habe. Alle Bilder sind unter der Tageslichtlampe entstanden. Die Textur ist nicht zu flüssig, läßt sich gut verteilen und benötigt auf jeden Fall zwei Schichten. Wie alle Lacke von Orly, die ich kenne, trocknet auch Smolder recht schnell.








Orly Smolder (Fired Up Kollektion Herbst 2012)
Finish: Schimmer mit feinsten Glitzerpartikeln
Miniaturgröße mit 5,3 ml zu je € 4,75 - Fullsize mit 18 ml zu je € 12,00
Verfügbarkeit: Orly Deutschland Onlinestore

Ich werde demnächst einen größeren Vergleich ähnlicher Lacke hier starten, zudem habe ich richtig Lust auf ein Topping mit Glitter, welches sich vor allem in Gold bestimmt gut auf solchen Rottönen machen wird.